Spiele wie Super Mario

Ähnliche Spiele wie Super Mario

Spiele wie Super MarioWer kennt ihn nicht, den Klempner mit Schnurrbart, blauer Latzhose, rotem Hemd und kleinem Bauchansatz. In unzähligen Spielen, vor allem für Nintendo, befreit er immer wieder, allein oder mit seinem Bruder Luigi zusammen, Prinzessin Peach aus den Klauen des fiesen Bowser. Super Mario zählt bis heute zu den bekanntesten Videospielfiguren und ist der bekannteste Vertreter des Jump`n`Run-Genre. Seinen Siegeszug trat er 1981 mit dem Arcarde-Spiel Donkey Kong an, damals noch unter dem Namen „Jumpman“. Darauf folgten weitere Klassiker wie Super Mario Bros., Super Mario World und viele weitere mehr. 295 Mio. verkaufter Spiele sprechen eine deutliche Sprache, damit ist es die meistverkaufte Spielereihe der Welt und der kleine Klempner ist auch das Maskottchen von Nintendo.

Ähnliche Spiele wie Super Mario mit Alleinstellungsmerkmal

Rayman Origins Cover

Rayman Origins

Rayman Origins ist der Handgezeichnete Nachfolger des Klassikers von Ubisoft.

Kaufen

bei

1995 erschien der erste Teil von der Firma Ubisoft mit dem Protagonisten Rayman. Durch den großen Erfolg des ersten Teils folgten in kurzer Zeit zwei weitere Titel und so wurde Rayman schnell das Maskottchen der französischen Computerspielfirma. Das herausragendste Merkmal der Spielfigur ist, dass sie zwar Hände und Füße besitzt, dafür aber weder Arme noch Beine! Die Spiele erschienen auf allen relevanten Plattformen, da Ubisoft nicht an einen einzelnen Konsolenhersteller gebunden war.

Nachdem Rayman zwischenzeitlich von den Rabbits abgelöst wurde, startete Ubisoft mit Rayman Origins ein grandioses Comeback für den Jump n‘ Run Star. Das Spiel besinnt sich zurück auf den ersten Teil von Rayman und ist somit ein klassisches 2D Spiel. Trotzdem wurde die modernere Technik sehr gut eingesetzt und statt den relativ einfach gestalteten Grafiken von früher ist heute das komplette Spiel handgezeichnet und sieht so einfach Klasse aus. Rayman Origins schafft es somit zu einem der besten Jump n‘ Runs der Gegenwart welches außerhalb des Nintendo Ökosystemn existiert.

Giana Sisters: Twisted Dreams Cover

Giana Sisters: Twisted Dreams

In Giana Sisters: Twisted Dreams könnt ihr mitten im Spiel den Charakter ändern.

Kaufen

bei

1987 war das Spiel The Great Giana Sisters eines der eindeutigsten Mario-Klone für den C64. Ca. 25 Jahre später haben die damaligen Macher des Games, mit den Möglichkeiten des Crowdfundings, ein neues Spiel der Reihe herausgebracht und ich kann euch sagen Giana Sisters Twisted Dreams, ist nich wie sein Vorgänger ein Einfacher Klon, sondern ein selbständiges Game das zwar nach wie vor ein ähnliches Spiel wie Mario ist, jedoch eine ganz eigene Note macht, die das Spiel sehr empfehlenswert machen. Das besondere ist, dass ihr während des Spielens jederzeit zwischen den beiden Giana Sisters tauschen könnt und sich beide in einer, vom Grundaufbau zwar gleichen, im Detail aber unterschiedlich Welt fortbewegen. So kommt ihr Beispielsweise mit nur mit einer von Beiden an einer bestimmten Stelle weiter. Daneben haben die beiden auch individuelle Fähigkeiten.

Das Spiel hat durch die Möglichkeiten des Charaktertauschs während des Spiels einen fantastischen individuellen Touch und kann auf jeden Fall als einer der besten Spiele wie Mario der heutigen Zeit betrachtet werden.

Mario-ähnliche Jump n‘ Run Klassiker

Sonic Generations Cover

Sonic Generations

Der frühere Konkurrent Marios rennt auch heute noch durch eine Welt voller Ringe

Kaufen

bei

Sonic ist ein blauer Igel, der von Sega seit 1991 entwickelt wurde und er ist die Hauptspielfigur in zahlreichen Jump n‘ Run-Titeln. Fast über ein Jahrzehnt lieferte er sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Nintendos Super Mario. Das beeindruckende dieser Spielreihe war hauptsächlich die Geschwindigkeit, mit der man den blauen Igel durch die Level katapultieren konnte. Sonic rollte sich bei hohen Geschwindigkeiten wie eine Flipperkugel zusammen und sammelte dabei vor allem Ringe auf. Am Ende stand der obligatorische Endkampf gegen Dr. Robotnik und die Befreiung gefangener Tiere.

2011 ist mit Sonic Generations die jüngste Ausgabe des rennenden Igels erschienen, die durchaus ein gutes Spiel wie Mario ist, jedoch nach wie vor mit dem klassischen Sonic Feeling. Wer ein schnelles Jump n‘ Run sucht, war und ist mit Sonic sehr gut bedient.

Crash Cover

Crash: Herrscher der Mutanten

Ein 3D Jump n‘ Run mit dem bekannten Fuchs in der Hauptrolle

Kaufen

bei

Ein Beuteldachs in der Hauptrolle eines der ersten 3D-Jump n‘ Runs war Crash Bandicoot, der gleichzeitig auch Namensgeber der Spielereihe wurde. Der erste Teil war ein großer kommerzieller Erfolg und erschien am Anfang ausschließlich für Sonys Playstation, später jedoch auch für andere Plattformen wie Nintendo DS oder Xbox. Anders als bei Mario oder Sonic musste man bei Crash Bandicoot Kisten mit einer Wirbelattacke zerstören, welche dann Power-Ups freigaben. Die ersten Titel wurden von den Entwicklern von Naughty Dog entwickelt, später von Sierra und Radical Entertainment.

Jack and Daxter Cover

Jack and Dexter

Die komplette Jack und Daxter Reihe gibt es als HD Remake für die PS3.

Kaufen

bei

Ebenfalls aus dem Hause Naughty Dog erschien 2001 der erste Teil der Reihe um die zwei ungleichen Freunde Jak und Daxter. Plattform war die Playstation 2. Das Besondere an diesem Titel war, dass erstmals in einem Jum n‘ Run-Titel ein Stream-System zum Einsatz kam, welches nicht nur den gegenwärtigen Level, sondern darüber hinaus auch kleine Versionen der entfernten Umgebung laden konnte, was zu einer großen Sichtweite führte. Die Spielwelt war offen und wurde kaum beschränkt. Der größte Bonuspunkt für den Erfolg der Reihe waren zweifellos die beiden Hauptfiguren. Jak, die spielbare Figur mit spitzen Ohren, und sein treuer Kumpan Daxter, welcher durch einen Unfall in ein Ottsel, eine Mischung aus Otter und Wiesel, verwandelt wurde und der seit dem Crash der ständige Begleiter auf der Schulter von Jak wurde. Daxter wurde zur beliebteren Figur der beiden, was sicherlich an seinen witzigen Kommentaren und der frechen Persönlichkeit lag.

Fazit

Vor allem zur Zeit als der Mario Hype am größten war sind viele Spiele wie Super Mario erschienen. Viele davon waren ganz gut, aber die Meisten kamen doch nicht an den Platzhirschen heran. Heute braucht ein Jump n‘ Run schon besondere Alleinstellungsmerkmale um als gutes Game durchzugehen. Das kann z.B. die komplett von Hand gezeichnete Spielumgebung in Rayman Origins sein oder der Charaktertausch in Giana Sisters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.